The flying scotsman darts

Posted by

the flying scotsman darts

Gary Anderson (* Dezember in Musselburgh) ist ein schottischer Dartspieler. Er gewann die PDC-Weltmeisterschaft und Sein früherer Spitzname in der BDO war Dream Boy, sein aktueller Spitzname in der PDC lautet The Flying Scotsman   ‎ Werdegang · ‎ Weltmeisterschaft-Resultate · ‎ Sonstige Erfolge · ‎ Weblinks. Der Fanbecher mit dem Aufdruck " THE FLYING SCOTSMAN " Gary Anderson, Hartplastik, 0,5 l. Solange der Vorrat reicht. London. Eins gegen zwei, Weltmeister gegen Weltmeister und Das Duell zwischen van Gerwen und Anderson verspricht ein.

The flying scotsman darts - Fifty SNG

Die neuen Gary Anderson Flights im Flying Scotsman Style. Anderson unterlag mit 8: Anders als konnte sich der Schotte dieses Mal sogar durchsetzen. Im Februar beendete Anderson die jahrelangen Spekulationen um einen möglichen Wechsel von der BDO zur PDC, als er im Rahmen des zweiten Spieltages der Premier League Darts in Edinburgh seinen PDPA-Vertrag unterzeichnete und somit offiziell zur PDC wechselte. Zurück JVA - Übersicht Der Fall Reinhard R. Unicorn Maestro Phase 3 23g Sponsoren: Da Anderson nun an Nummer vier der Order of Merit stand, war er für die Premier League Darts startberechtigt. Klappte zwar nicht ganz Taylors neunter Pfeil verfehlte knapp das Zielaber er beweist: Durch seine starken Leistungen und hauptstadt tschechei allem durch den WM-Titel ist Gary Anderson mittlerweile die Nr. Dort flog Gary bereits in der zweiten Runde raus. Nach klaren Erfolgen über Brendan Dolan 2: Unicorn Sigma Pro Flights. the flying scotsman darts

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *